Mittelfränkische Meisterschaft der U12 und U15

Acht Titel für Ansbach

Bei der mittelfränkischen Meisterschaft der Altersklassen U12 und U15 holten die Judoka der Sportschule Bischoff acht Titel. 

Insgesamt gingen 17 Ansbacher Judoka an den Start. In der U15 war diese Meisterschaft der Einstieg in die Meisterschaftsrunde 2016 und damit die Qualifikation für die Nordbayerische Meisterschaft.

Jessika Freytag (-52kg), David Schlapak (-40kg), Magamed Nataew (+66kg), Daniel Frick (-66kg) und Roman Pracht (-55kg) konnten alle ihre Kämpfe für sich entscheiden und holten sich somit den Titel.

Dritte Plätze holten sich Jonathan Bischoff (-55kg) , Simon Lederer (-43kg) und Jakob Feldner (ebenfalls -43kg), die ihre Halbfinalbegegnungen verloren.

Mit fünf mal Gold und dreimal Bronze schafften somit alle Ansbacher U15-Starter die Qualifikation zur Nordbayerischen, die in Hof am 1. und 2. Oktober aus getragen wird.eine konnten sich  die alle Teilnehmer schafften.

In der Altersklasse U12 wird keine höhere Meisterschaft als die Mittelfränkische ausgetragen. Hier gab es die folgenden Ergebnisse:

  • Platz 1: Franz Gerber, Tim Freytag und Simon Miner
  • Platz 2: Pascal Krüger, Kristina Pracht und Katharina Voiko
  • Platz 3: Johanna Feldner, Emanuel Stadelmann, Kristian Sept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*