• video

Judo@Home

Tandoku Renshu

Unser Video befasst sich mit Tandoku Renshu. Das heisst “Schattentraining” also Üben ohne Partner. Wir starten mit dem wichtigsten Wurfeingang, auch Kodokan-Eingang genannt. Das ist der Wurfeingang, wie Du ihn z.B. für O goshi und Seoi nage brauchst.

  • Fang langsam an, wenn es richtig klappt, dann schneller werden
  • Sprich den Rhythmus mit: Drei Schritte: Lang – kurz – kurz

Mehr Info unter
https://www.kokakids.co.uk/how-to-use-shadow-judo-to-improve-technique
auch gleich eine Möglichkeit Englisch zu lernen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*