Bezirksliga

Sieg und Niederlage

In Erlangen siegte die Männermannschaft vom Judo-Team Ansbach in der mittelfränkischen Bezirksliag mit 6:1 gegen Post SV Nürnberg und unterlag knapp mit 3:4 gegen den TV Erlangen.

Erlangen richtete diese Bezirksliga-Begegnung aus. Gegen den Post SV Nürnberg gab es einen klaren Erfolg mit 6:1.

Danach trafen das Judo-Team Ansbach und der TV Erlangen aufeinander – beide Mannschaften waren bis dahin noch ohne Verlustpunkt.

Nach einer umstrittenen Niederlage von Andi Pfeiffer und zwei trotz klarer Führung noch abgegebenen Kämpfen mussten sich die Ansbacher sehr knapp mit 3:4 geschlagen geben.

Somit steht Ansbach nun auf Platz zwei in der Liga und muss beim Rückkampf gegen Erlangen punkten, um noch Titelchancen zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*